Metternich Gourmetfahrten

STILVOLL REISEN MIT DER KUTSCHE

Reisen wie der Fürst persönlich. Erleben Sie den einzigartigen Charme des Rheingaus in einem historischen Pferdegespann aus dem 19. Jahrhundert und begeben Sie sich mit Ihrem persönlichen Kutscher auf eine nostalgische Fahrt durch malerische Landschaften und Dörfer.

Schloss Johannisberg, die Heimat der Metternichs, ist ein Highlight der Tour. Während der Kutschfahrt durch den romantischen Rheingau können Sie bei einem Glas Fürst von Metternich Riesling Sekt den Blick auf die Weinberge genießen.

Wir präsentieren Ihnen drei ausgewählte Genießer-Touren, die in dieser einmaligen Form ausschließlich von Fürst von Metternich Riesling angeboten werden.

Jede Tour startet und endet auf dem Schloss Johannisberg und beinhaltet verschiedene Zwischenetappen sowie ein fürstliches Picknick. Sie können zwischen der edlen Kutsche für 2–3 Personen, der Überlandkutsche (Wagonette) für 4 – 5 Personen oder auch zwischen einem 2er- Gespann oder sogar einem 4er-Gespann wählen.

Sollten Sie an einer Englisch geführten Tour Interesse haben, organisieren wir das (für einen geringen Aufpreis) gerne für Sie. Ihre Wünsche bezüglich der Route können individuell berücksichtigt werden.

TOUR 1

Von Schloss Johannisberg verläuft die Route über die Schlossallee Richtung Burg Schwarzenstein, deren zinngekrönte Mauern in der Romantik erbaut wurden. Durch die idyllischen Weinberge führt die Kutschfahrt weiter zu einem der ältesten Wallfahrtsorte Deutschlands, dem Kloster Marienthal. Nach einem fürstlichen Picknick geht es unterhalb von Schloss Johannisberg über den malerischen Ortsteil Winkel, eine der ältesten Ansiedlungen des Rheingaus, zurück zum Schloss.

Fahrzeit: ca. 2,5  Stunden

Preis: 375,00 € (2-spännig)
Preis: 675,00 € (4-spännig)

 

TOUR 2

Ab Schloss Johannisberg verläuft die Fahrt zum Goetheblick durch die Weinberge in Richtung Winkel-Hallgarten über das Mühltal und den hoch über dem Rhein gelegenen Flötenweg, der einen fantastischen Blick über die vielen prächtigen Schlösser und Burgen des Rheingaus bietet. An einem idyllischen Pavillon erwartet Sie neben der wunderbaren Aussicht ein gut gekühltes Glas Fürst von Metternich Sekt sowie ein geschmackvolles Picknick. Der Rückweg führt Sie über Schloss Vollrads, dem Stammsitz der Familie Greiffenclau, zurück zum Schloss Johannisberg.

Fahrzeit: 2,5 Stunden

Preis: 395,00 € (2-spännig)
Preis: 695,00 € (4-spännig)

 

TOUR 3

Route: Von Schloss Johannisberg verläuft die fürstliche Route vorbei am Goetheblick durch die malerischen Weinberge Richtung Oestrich-Winkel, über das Weindorf Hallgarten und die Domäne Neuhof zum Kloster Eberbach, wo nach Absprache eine Führung durch das eindrucksvolle, romanische Denkmal stattfinden kann, das als Schauplatz der Verfilmung von Umberto Ecos „Der Name der Rose“ diente und seit über 700 Jahren den Weinbau kultiviert. Anschließend geht die Fahrt durch die Weinberge über Schloss Vollrads, und zurück zum Schloss Johannisberg.

Fahrzeit: 3,5 – 4  Stunden

Preis: 485,00 € (2-spännig)
Preis: 785,00 € (4-spännig)

 

ANFRAGEN

Helmut Lorenz
Tel: 06726 / 9735
Mobil: 0171 / 4909911
info@rheingauer-kutschfahrten.de